Analytik im Fokus

// 09.10.2017

Der Leibniz Research Cluster beim Jahreskongress Biotechnologie 2020+

Wissenschaftler des Leibniz Research Cluster präsentierten ihre Arbeit auf dem Jahreskongress Biotechnologie 2020+, der von der Helmholtz-Gemeinschaft organisiert wurde und am 4. Oktober 2017 in Jülich stattfand. Als einer von 14 Vortragenden stellte Erik Freier vor 120 Wissenschaftlern aus verschiedenen Gebieten der Biotechnologie, darunter namhafte Vertreter von Universitäten, außeruniversitären Einrichtungen und Industrie, die neuesten Errungenschaften des LRC vor. Dabei lag der Fokus in diesem Jahr auf der Analytik, dem Spezialgebiet der Nachwuchsgruppe 5. Insbesondere die Online-Analytik ist bisher kaum umsetzbar und birgt Neuwert für die Entwicklungen, die aus dem LRC hervorgehen werden.

Die Arbeit der anderen Nachwuchsgruppen wurde vor 5 LRC-Postern untereinander sowie mit Gästen lebhaft diskutiert.

Der Staffelstab wurde diesmal an die Fraunhofer Gesellschaft übergeben, die den nächsten Jahreskongress Biotechnologie 2020+ am 04. Oktober 2018 ausrichten wird.

Mehr Informationen der Helmholtz-Gemeinschaft

Zurück